Über uns » Aktuelles

Salzburger Frauenlauf 2017

Beim diesjährigen Salzburger Frauenlauf am 2. Juli 2017 gab es einen neuen Anmelderekord. 2000 Läuferinnen und Walkerinnen starteten für mehr Bewegung, darunter auch wieder Mitarbeiterinnen der b.it gmbh sowie etliche motivierte b.it-Gäste, die sich hierzu angeschlossen hatten. Die tollen Ergebnisse aller Starterinnen konnten sich wirklich sehen lassen! Einmal mehr stand die Gesundheit der Frau im Mittelpunkt.

Es herrschte eine gute Stimmung – trotz schlechtem Wetter ließen sich die Teilnehmerinnen nicht unterkriegen!

Überlegene Siegerin des spannenden Rennen über 10 km wurde Cornelia Moser aus Saalfelden (Salzburger Landesrekord).

Hier finden Sie weitere interessante Informationen zu diesem Beitrag:

Beim nächsten Event, dem „Jedermannlauf“ am 1.10.2017 werden wir wieder an den Start gehen. Wir freuen uns auf zahlreiche externe Mitläufer und Mitläuferinnen!

b.it Gesundheitsmanagement

2017-08-28T08:56:07+00:00

weitere Beiträge

Auszeichnung für Gemeinwohlökonomie

Am 28. März 2017 wurde Christian Felber in Hamburg mit dem „Zeit WISSEN-Preis – Mut zur Nachhaltigkeit“, in der Kategorie „Wissen“ ausgezeichnet.

Wings for Life World Run 2016

Beim Wings for Life World Run 2016 startete das b.it Team zusammen mit rund 130.000 TeilnehmerInnen weltweit für das Ziel: Querschnittslähmung heilbar machen.

  • wer radelt gewinnt

wer radelt gewinnt 2016

Salzburger RadfahrerInnen aufgepasst! Die Aktion "wer radelt gewinnt" beginn auch 2016 wieder am 1. Mai. Wir werden dabei sein. - Sie auch?

b.it eröffnet neuen Standort in Berlin

Berlin steht für Bewegung und Veränderung, sowie für Wachstum und neue Möglichkeiten. b.it nutzt ab sofort den neuen Standort für die Betreuung seiner KundInnen in Norddeutschland.

Projekt Bank für Gemeinwohl

Die erste ethische Alternativbank, die den Bürgern und Bürgerinnen von Österreich gehört, als zivilgesellschaftliches Projekt.